Seite wählen

Willkommen bei „kernig & gesund“ 

 

Der Gesundheitspodcast mit Mario D. Richardt

 

powered by

„kernig & gesund“

Willkommen bei „kernig & gesund“ – dem Gesundheitspodcast von und mit Mario D. Richardt. Er ist Fernsehmoderator, Buchautor, Podcastproduzent und Teilzeithypochonder. Aber nicht nur deshalb interessiert er sich für das Thema Gesundheit.

Im Podcast „kernig & gesund“ bespricht er jede Woche mit Fachärzten und Experten ein Thema – kernig, direkt, mit viel Spaß dabei und garantiert fachchinesisch-frei. 

„kernig & gesund“ ist im wahrsten Sinne des Wortes eine Sprechstunde zum Hören, die ca. 20 Minuten dauert und ist der „Quickie“ unter den Podcasts.

Jeden Mittwoch gibt es eine neue Folge überall dort, wo es gute Podcasts gibt, u.a. auf Spotify, Apple Podcasts, Amazon Music, Google Podcasts, Audio Now, Audible, Deezer, Podimo, podcast.de, Samsung Podcasts und den Smartspeakern Amazon Echo (Alexa) und Google Home.

Folge 1: Schnarchen

Egal, ob man selbst schnarcht oder der Bettpartner für nächtlichen Krach sorgt: Schnarchen ist lästig. Doch worin liegen die Ursachen, wie kann es behandelt werden und gibt es sogar schwerwiegende Risiken? In der ersten Folge des neuen Gesundheitspodcasts spricht Moderator Mario D. Richardt mit Dr. Christian Mozet über das Phänomen des Schnarchens.

Experte: Dr. Christian Mozet, HNO-Arzt
Folge online ab: 27.01.2021

Folge 2: Früherkennung

Besonders im Alter steigt das Risiko zu erkranken, dabei ist eine Früherkennung sowie die richtige Vorsorge enorm wichtig. Mario D. Richardt ist zu Besuch bei Urologe Dr. Matthias Schulze und lässt sich den Ablauf einer typischen Vorsorge-Untersuchung erklären. Dabei geht es dem Experten um urologische Krebserkrankungen wie Hoden-, Prostata-, Nieren- und Blasenkrebs. Wir bringen etwas mehr Licht ins Dunkel der Früherkennung und klären auf, ob ein Urologe wirklich nur ein „Männer-Arzt“ ist.

Experte: Dr. Matthias Schulze, Urologe
Folge online ab: 03.02.2021

Folge 3: Fettleber

Das heutige Thema bei „kernig & gesund“ betrifft viele Menschen, die überhaupt nicht wissen, dass auch sie betroffen sind. Fast ein Viertel der Deutschen haben eine Fettleber. Dabei wird zwischen alkoholischer und nicht-alkoholischer Fettleber unterschieden. Aber beide Varianten sind alles andere als gut für den Körper und bergen schlimme Konsequenzen. Mario D. Richardt spricht mit Fachärztin Dr. Kerstin Breitschwerdt über Ursachen, Symptome, Folgen und Behandlung der Fettleber.

Expertin: Dr. Kerstin Breitschwerdt, Gastroenterologin
Folge online ab: 10.02.2021

Folge 4: Erektionsstörungen

Die erektile Dysfunktion – oder fachchinesisch-frei: Erektionsstörungen sind ein Thema, über das eher selten offen gesprochen wird. Dabei ist es gar kein so seltenes Problem: Erektionsstörungen belasten Männer und Partnerschaften. Urologe Dr. Matthias Schulze beantwortet die Fragen von Mario D. Richardt, klärt auf, wie es zu Potenzstörungen kommen kann, welche Risikofaktoren  es gibt und welche Möglichkeiten es gibt, dagegen vorzugehen.

Experte: Dr. Matthias Schulze, Urologe
Folge online ab: 17.02.2021

Folge 5: Darmspiegelung

Bei „kernig & gesund“ geht es diesmal um eine wichtige Untersuchungsmethode, die manchen jedoch schon beim Gedanken daran das Blut in den Adern gefrieren lässt: Die Darmspiegelung. Dabei ist alles nur halb so wild, versichert Gastroenterologin Dr. Kerstin Breitschwerdt. Noch dazu ist die sogenannte Koloskopie immens wichtig für die Darmkrebsvorsorge. Mario D. Richardt spricht mit ihr wie immer offen und direkt über den Ablauf der Untersuchung, über die Vorteile, aber auch über Risiken.

Expertin: Dr. Kerstin Breitschwerdt, Gastroenterologin
Folge online ab: 24.02.2021

 

Folge 6: HPV - Impft die Jungs!

Wenn man über HPV, die humanen Papillomviren nachdenkt, kommt einem wahrscheinlich zuerst Gebärmutterhalskrebs in den Kopf. Dass Mädchen in jungen Jahren zu ihrem Schutz geimpft werden sollten, ist kein großes Geheimnis. Mario D. Richardt spricht mit Urologe und Onkologe Dr. Matthias Schulze über ein Thema, dass spätestens seit 2018 auch bei männlichen Jugendlichen auf den Tisch kommen sollte. Denn Männer sind vor allem Überträger der Viren. Und: Auch Sie können an Krebs erkranken, der durch HPV ausgelöst wird.

Experte: Dr. Matthias Schulze, Urologe
Folge online ab: 03.03.2021

Folge 7: Schwerhörigkeit

15 Millionen Menschen in Deutschland sollen von Schwerhörigkeit betroffen sein. Einige davon wissen es vielleicht noch gar nicht, andere vermuten es, schieben das Thema aber weit von sich – und wieder andere haben sich der Diagnose gestellt und versuchen mit Hilfe von Spezialisten wie Privatdozent Dr. Christian Mozet das Beste aus der Situation zu machen. Mario D. Richardt spricht mit dem HNO-Arzt über Ursachen, Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten der Schwerhörigkeit.

Experte: Dr. Christian Mozet, HNO-Arzt
Folge online ab: 10.03.2021

Folge 8: Sodbrennen

Heute geht es um ein Problem, das 20 von 100 Menschen betrifft. Es ist weniger eine Krankheit, sondern mehr ein Symptom. Allerdings ein ziemlich lästiges: Das Sodbrennen. Wie fühlt sich Sodbrennen an, wo kommt es her, was kann man dagegen tun, wenn es in der Speiseröhre unangenehm brennt? Mario D. Richardt spricht bei „kernig & gesund“ mit Gastroenterologin Dr. Kerstin Breitschwerdt über das weitverbreite Problem, aber auch über die Magenspiegelung, die Aufschluss über die Ursache geben kann.

Expertin: Dr. Kerstin Breitschwerdt, Gastroenterologin
Folge online ab: 17.03.2021

 

Folge 9: Brustkrebs - Erkennen & Vorsorge

Brustkrebs ist in Deutschland die mit Abstand häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Jedes Jahr erkranken etwa 69.000 Frauen daran. In dieser ersten von zwei aufeinanderfolgenden Ausgaben zum Thema Brustkrebs geht es um das richtige Abtasten der Brust und die Brustkrebsvorsorge. Mario D. Richardt spricht über dieses sensible Thema mit Dr. Dagmar Langanke. Sie ist Fachärztin für Frauenheilkunde mit Schwerpunktweiterbildung Gynäkologische Onkologie und Zusatzweiterbildung Medikamentöse Tumortherapie.

Expertin: Dr. Dagmar Langanke, Fachärztin für Frauenheilkunde
Folge online ab: 24.03.2021

 

Folge 10: Brustkrebs - Was nun?

Etwa 69.000 Frauen erhalten jedes Jahr in Deutschland die schockierende Diagnose: Brustkrebs! Aber trotz gestiegener Krebsraten sterben heutzutage deutlich weniger Frauen daran, als noch vor zehn Jahren. In dieser zweiten Folge zum Thema geht es um die Behandlungsmöglichkeiten. Dazu spricht Mario D. Richardt mit Dr. Dagmar Langanke, die seit 2005 Leiterin des zertifizierten Brustzentrums am St. Elisabeth-Krankenhaus in Leipzig ist.

Expertin: Dr. Dagmar Langanke, Fachärztin für Frauenheilkunde
Folge online ab: 31.03.2021

 

Folge 11: Schlaganfall

Schlaganfälle sind nach Krebs und Herz-Kreislauferkrankungen die dritthäufigste Todesursache in Deutschland und der häufigste Grund für eine Behinderung im Erwachsenalter. Mario D. Richardt spricht mit Dr. Katja Mühlberg (Fachärztin für Innere Medizin und Angiologie und Oberärztin am Universitätsklinikum Leipzig) über die Ursachen und das rechtzeitige Erkennen von Schlaganfällen – denn wenn es soweit ist, kann schnelles Handeln Leben retten und schwere gesundheitliche Folgen mindern.

Expertin: Dr. Katja Mühlberg, Angiologin
Folge online ab: 07.04.2021

 

Folge 12: Heuschnupfen

Jeder dritte Deutsche hat eine Allergie. In dieser Folge „kernig & gesund“ geht es vor allem um die Pollenallergie, also Heuschnupfen. Und es geht um die Fragen, wie Allergien entstehen, was im Körper passiert und wie man sich am besten dagegen wappnet. Mario D. Richardt spricht mit HNO-Ärztin und Allergologin Dr. Gritt Piel.

Expertin: Dr. Gritt Piel, HNO-Ärztin
Folge online ab: 14.04.2021

 

Folge 13: Versandapotheke

„Normalerweise“ geht man in die Apotheke, reicht ein Rezept über den Tresen oder äußert seinen Arzneiwunsch, dann läuft der freundliche Apotheker los und holt die Medikamente. Aber wie läuft das eigentlich bei einer Versandapotheke? Was passiert zwischen Online-Bestellung und Lieferung? Und wie kommen überhaupt die günstigen Preise zustande? Mario D. Richardt spricht mit Tobias Kühne-Döge, der seit vielen Jahren in einer Versandapotheke arbeitet.

Experte: Tobias Kühne-Döge, Pharmazeutisch-Technischer Assistent
Folge online ab: 21.04.2021

 

Folge 14: Extra: Corona-Schnelltests

In diesem Podcast-Extra geht um etwas, das momentan wortwörtlich in aller Munde – und auch in der Nase ist: PCR-Test, PCR-Schnelltest, Antigen-Schnelltest, Antigen-Selbsttest oder Antikörpertest. Es gibt mittlerweile viele Tests auf dem Markt, um eine Infektion mit dem Coronavirus festzustellen. Doch wie zuverlässig diese Tests sind und was man beachten muss, wenn man selbst zu Hause testet, erfährt man in der heutigen Folge.

Experte: Tobias Kühne-Döge, Pharmazeutisch-Technischer Assistent
Folge online ab: 26.04.2021

 

Folge 15: Asthma bronchiale

Asthma ist eine belastende Lungenkrankheit, die normale Alltagssituationen beschwerlich machen kann. Deshalb sollte Asthma schnell erkannt und mit der Behandlung begonnen werden. Ebenso ist es wichtig, dass man als Asthmatiker weiß, wie man sich verhält, wenn das rettende Notfall-Spray mal nicht in der Nähe ist. Über dieses Thema spricht Mario D. Richardt mit Lungenfacharzt Dr. Clemens Schiefer.

Experte: Dr. Clemens Schiefer, Pneumologe
Folge online ab: 28.04.2021

 

Folge 16: Zeugungsunfähigkeit

Derzeit bleibt jede 6. Ehe in Deutschland ungewollt kinderlos, in etwa 40% der Fälle liegt die Ursache beim Mann. Aber was kann zur sognannten Infertilität führen? Und ab wann gilt man eigentlich als zeugungsunfähig? Der Experte in dieser Folge ist wieder Urologe Dr. Matthias Schulze. Er klärt auf über die Probleme beim unerfüllten Kinderwunsch.

Experte: Dr. Matthias Schulze, Urologe
Folge online ab: 05.05.2021

 

Folge 17: Unverträglichkeiten

Immer mehr Menschen leider unter Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Das Spektrum der Stoffe, die manche Menschen nicht vertragen, ist breit gefächert: Mario D. Richardt spricht in dieser Folge mit Gastroenterologin Dr. Kerstin Breitschwerdt über Laktose-, Fructose-, Gluten-, Histamin- und Sorbit-Unverträglichkeit. Wie erkennt man solche Probleme – und was kann man tun, wenn man darunter leidet?

Expertin: Dr. Kerstin Breitschwerdt, Gastroenterologin
Folge online ab: 12.05.2021

 

Folge 18: Blutdruck

Diesmal geht es um den Blutdruck. Oft wird er kontrolliert, beim Arzt oder zu Hause – doch was steckt eigentlich dahinter? Was genau ist „Blutdruck“? Wie funktioniert der Blutkreislauf? Ab wann ist der Blutdruck zu hoch und zu niedrig? Und was bedeuten eigentlich die Begriffe „systolisch“ und „diastolisch“? Darüber spricht Mario D. Richardt mit Prof. Dr. Tom Lindner, dem Leiter des Bereichs Nephrologie an der Uni-Klinik in Leipzig.

Experte: Prof. Dr. Tom Lindner, Hypertensiologe und Nephrologe
Folge online ab: 19.05.2021

 

Folge 19: Hautarzt to go

Manchmal ist es schwierig, schnell einen zeitnahen Termin bei einem Facharzt zu bekommen. Aber wer z.B. einen merkwürdigen Leberfleck oder eine Hautveränderung an sich entdeckt und deshalb Angst hat, dass es etwas Bösartiges ist, will nicht lange warten und schnell wissen, was los ist. Und genau dafür gibt es nun eine Lösung: Einen Hautarzt für die Hosentasche! Dr. Alice Martin ist die Co-Gründerin der App Dermanostic und zu Gast in dieser Folge.

Expertin: Dr. Alice Martin, Dermatologin in Weiterbildung
Folge online ab: 26.05.2021

 

Folge 20: Schaufensterkrankheit

Immer wieder sieht man Menschen, die z.B. in der Fußgängerzone vor einem Schaufenster stehen bleiben. Dort verweilen sie dann auffällig lange und wenn man mal guckt, was es dort zu sehen gibt, ist man manchmal enttäuscht, weil es quasi gar nichts zu sehen gibt. Und dafür gibt es einen triftigen Grund mit vier Buchstaben, über den Mario D. Richardt mit Dr. Katja Mühlberg, Angiologin und Oberärztin an der Uni-Klinik Leipzig spricht: PAVK!

Expertin: Dr. Katja Mühlberg, Angiologin
Folge online ab: 02.06.2021

 

Folge 21: Hausapotheke

Jeder hat zu Hause irgendwo seine Hausapotheke – oder den Medizinschrank, wie manche sagen. Manche hegen und pflegen den Vorrat an Arzneimitteln, bei anderen lagern noch Medikamente, die 20 Jahre alt sind. Aber was gehört wirklich hinein in die Hausapotheke, was nicht – und wohin mit dem überlagerten Rest? Und ist es völlig egal, wo sich die Hausapotheke befindet? Darüber informiert Experte Tobias Kühne-Döge.

Experte: Tobias Kühne-Döge, Pharmazeutisch-Technischer Assistent
Folge online ab: 09.06.2021

 

Folge 22: Sonnenschutz

Die heißen Sommermonate, die Sommerferien und der Urlaub stehen vor der Tür. Und das bedeutet Stress für die Haut, die einiges an Sonnenstrahlen aushalten muss, wenn man stundenlang am Strand in der Sonne brät – oder je nachdem, auf dem Balkon oder auf der Parkwiese liegt und sich brutzeln lässt. Es wird Zeit, dass wir bei „kernig & gesund“ über Sonnenschutz sprechen. Welche Auswirkungen haben UV-A und UV-B-Strahlen? Welcher Schutz für welchen Hauttyp? Wie berechnet man die Eigenschutzzeit der Haut? 

Expertin: Dr. Alice Martin, Dermatologin in Weiterbildung
Folge online ab: 16.06.2021

 

Folge 23: Cholesterin

Manche Menschen kennen das: Man geht zum Arzt, der macht ein Blutbild und dann gibt es Stress: Die Cholesterin-Werte gehen durch die Decke, die Triglyceride sehen katastrophal aus und man soll das dringend in den Griff bekommen. Aber: Was ist Cholesterin genau, was bedeuten die berühmten Werte HDL und LDL – und was steckt hinter dem Mythos, dass man nicht zu viele Eier essen sollte? Prof. Dr. Ulrich Laufs, Direktor der Klinik und Poliklinik für Kardiologie am Universitätsklinikum Leipzig, bespricht die neuesten Erkenntnisse in Sachen Cholesterin in dieser Folge.

Experte: Prof. Dr. Ulrich Laufs, Kardiologe, Angiologe und Internist
Folge online ab: 23.06.2021

 

Folge 24: Schönheitschirurgie

Schönheitschirurgie ist ein Thema, dass oftmals vor allem bei jungen Influencerinnen auf TikTok, YouTube und Instagram und bei alternden Prominenten, die für immer und ewig jung wirken wollen, verortet wird. Da werden übergroße Silikonbrüste in die Kamera gehalten, die aufgepumpten Schlauchbootlippen zur Schau gestellt und manche Gesichter sehen aus, als würden sie permanent im Windkanal stehen. Das ist die eine Seite, die dem Thema sicher sehr viel Brisanz verleiht. Aber Schönheitschirurgie ist weit mehr, als das, was die Reichen und Schönen der Welt zeigen. Und darum geht es in dieser Folge.

Experte: Dr. Christian Mozet, HNO-Arzt
Folge online ab: 30.06.2021

 

Folge 25: Hausstaub, Tierhaare & Co.

Im Unterschied zu einigen Pollenallergien haben Hausstaub- oder Tierhaar-Allergiker ganzjährig mit Problemen zu kämpfen, die bei tränenden Augen, trockenem Husten und triefender Nase anfangen und bei heftigen Niesanfällen noch lange nicht vorbei sind. Sie müssen einiges beachten, damit sie die Allergie einigermaßen in den Griff bekommen. Ein weiteres Thema sind allergische Reaktionen auf Insektenstiche. Darüber spricht Mario D. Richardt mit HNO-Ärztin Dr. Gritt Piel aus Leipzig.

Expertin: Dr. Gritt Piel, HNO-Ärztin
Folge online ab: 07.07.2021

 

Folge 26: Reiseapotheke

Wenn man verreist, macht man sich in der Regel vorher eine Liste, mit Dingen, die in den Koffer gehören. Wäre ja blöd, wenn man erst im Urlaub bemerkt, dass man die Badehose, den Bikini oder die Unterwäsche vergessen hat. Und genauso sollte man sich vor der Reise gründlich Gedanken machen, welche Medikamente, Pflaster und kleine Helfer in die Reiseapotheke gehören. Tobias Kühne-Döge klärt auf, was unbedingt mitgenommen werden sollte – und was getrost zu Hause bleiben kann.

Experte: Tobias Kühne-Döge, Pharmazeutisch-Technischer Assistent
Folge online ab: 04.07.2021

 

Folge 27: Herzrhythmusstörungen

Viele Menschen haben das schon einmal erlebt: Das Herz fängt plötzlich an zu poltern oder zu rasen und man greift sich erschrocken an die Brust. Spätestens wenn das regelmäßig passiert und der Herzschlag aus den Fugen gerät, sollte man das beim Kardiologen kontrollieren lassen. Bei „kernig & gesund“ geht es heute um Herzrhythmusstörungen und die Fragen, die sich jeder stellt, der schon einmal ungewohnte Schläge in seinem Brustkorb gespürt hat.

Experte: Dr. Martin Neef, Leiter Bereich Elektrophysiologie Uni-Klinik Leipzig
Folge online ab: 21.07.2021

 

Folge 28: Insektenstiche

Der Sommer ist da – und mit ihm auch viele Insekten, die manchmal lästig sein können. Vor allem, dann, wenn sie stechen: Heute geht es um Stiche von Mücken, Wespen, Zecken & Co. und die Fragen, wie man sich schon vorher gegen Insektenstiche wappnet, wie man sie im Idealfall behandelt – und wann man dringend einen Arzt aufsuchen sollte.

Expertin: Dr. Alice Martin, Dermatologin in Weiterbildung
Folge online ab: 28.07.2021

 

Folge 29: Extra: Corona-Schutzimpfung

In diesem „kernig & gesund“-Extra geht es um die Corona-Schutzimpfung. Es gibt Aussagen, die einige Menschen von der wichtigen Impfung abhalten: „Die Alten und Kranken sind doch schon geimpft, warum soll ich mich noch impfen lassen?“, „Es gibt mehr Impfrisiken als Nutzen!“ oder auch „Ich bin noch jung, mir kann das Virus nichts anhaben!“ – solche Sätze hört man immer wieder. Doch was ist dran? Auch schwebt oft die Frage im Raum, wie gut der Schutz nach durchgemachter Infektion ist. Und ob Kinder sich impfen lassen sollten. Viele Menschen haben noch Fragen – die wollen wir klären.

Experte: Prof. Dr. Uwe Gerd Liebert, Virologe
Folge online ab: 02.08.2021

 

Folge 30: Schlafapnoe

Schnarchen an sich ist erstmal ungefährlich. So viel haben wir schon in der ersten Folge „kernig & gesund“ gelernt. Doch spätestens, wenn sich vermehrt nächtliche Atemaussetzer dazugesellen, sollte man einen Arzt aufsuchen, denn dann könnte das Schlafapnoe sein. Unbehandelt kann das Konsequenzen haben – bis hin zu einer verkürzten Lebenserwartung. Wie man merkt, ob man betroffen ist und was man gegen Schlafapnoe machen kann, darüber spricht Mario D. Richardt mit Dr. Miloš Fischer.

Experte: Dr. Miloš Fischer, HNO-Arzt
Folge online ab: 04.08.2021

 

Folge 31: Gesunder Schlaf (XXL)

Heute geht es um eine Sache, die extrem wichtig für den Körper ist, aber von vielen vernachlässigt wird: Der gesunde Schlaf. Schlafexperte Jan Herzog gibt spannende und bildhafte Einblicke rund um den Schlaf: Welche Konsequenzen hat schlechter Schlaf? Kann man Schlaf nachholen oder gar vorschlafen? Welchen Einfluss haben Träume? Wie wirken sich kleine Nickerchen tagsüber aus? Wie sieht die perfekte Schlafumgebung aus? Wann sollte man idealerweise ins Bett gehen? Und warum ist ein Fernseher im Schlafzimmer ein indiskutables NoGo?   

Experte: Jan Herzog, Schlafexperte
Folge online ab: 11.08.2021

 

Folge 32: E-Rezept

Wenn wir heute Geld überweisen, dann bringen wir in der Regel nicht mehr „altmodisch“ den Überweisungszettel zur Bank, sondern erledigen das meistens online. Aber warum bringen wir noch Rezepte in Papierform zur Apotheke? Ab Januar 2022 wird das E-Rezept verpflichtend eingeführt, um die Behandlung mit Arzneimitteln sicherer zu machen, Abläufe in der Arztpraxis und der Apotheke zu vereinfachen und die Zettelwirtschaft im Gesundheitswesen zu beenden. Ab Oktober 2021 stellen Arztpraxen bereits auf freiwilliger Basis E-Rezepte aus. Mit der Einführung des elektronischen Rezeptes wird das bisherige Verfahren mit dem gedruckten Formular schon zeitnah zum Auslaufmodell.

Experte: Tobias Kühne-Döge, Pharmazeutisch-Technischer Assistent
Folge online ab: 18.08.2021

 

Folge 33: Nierenprobleme

Die Nieren filtern am Tag bis zu 300 mal die gesamte Blutmenge. Sie sind wichtig für die Regulierung des Wasser- und Salzhaushaltes des Körpers – und auch für dessen Entgiftung. Wenn es da zu Störungen kommt, hat das Auswirkungen auf den gesamten Organismus. Aber wie merkt man, dass die Nieren nicht mehr richtig arbeiten? Wie viel muss man eigentlich trinken? Was bedeuten die Nierenwerte? Und wo liegen die Nieren genau?

Experte: Prof. Dr. Tom Lindner, Hypertensiologe und Nephrologe
Folge online ab: 25.08.2021

 

Folge 34: Herzinfarkt (XXL)

220.000 Menschen erleiden jedes Jahr in Deutschland einen Herzinfarkt, zwei Drittel davon sind Männer. Je früher ein Herzinfarkt erkannt wird, desto größer sind die Überlebenschancen. Aber was sind die Symptome eines Infarktes? Was könnten erste Alarmsignale des Körpers sein? Wie verhält man sich im Fall der Fälle richtig? Was sind Bypass und Stent? Worauf kommt es nach einem Herzinfarkt an? Und: Lässt sich ein Herzinfarkt verhindern? Darum geht es heute in einer XXL-Ausgabe „kernig & gesund“.

Experte: Dr. Daniel Jurisch, Kardiologe
Folge online ab: 01.09.2021

 

Folge 35: Hautkrebs

Das heutige Thema bei „kernig & gesund“ geht unter die Haut. Dabei muss es gar nicht immer zum Äußersten kommen, wenn man ein wenig mehr auf sich – und die Sonne achten würde. Es geht um Hautkrebs. Bei welchen Veränderungen der Haut sollte man hellhörig werden? Was verbirgt sich hinter der ABCDE-Regel? Was sind die Unterschiede zwischen schwarzem und weißem Hautkrebs? Wie kann man Hautkrebs vorbeugen? Welche neuen Therapieformen gibt es?

Expertin: Dr. Alice Martin, Dermatologin in Weiterbildung
Folge online ab: 08.09.2021

 

Folge 36: Einschlafstörungen (XXL)

Es gibt Menschen, die legen sich abends ins Bett und es dauert keine drei Minuten, bis sie eingeschlafen sind. Aber es gibt auch Menschen, die wahnsinnige Probleme haben, in den Schlaf zu kommen. Sie liegen stundenlang wach, wälzen sich hin und her und fühlen sich am nächsten Tag wie gerädert. Terminstress, Ängste, brodelnde Probleme – die Gründe dafür sind vielfältig. Und manchmal ist sogar das Smartphone am Bett daran schuld.  Es geht um Einschlafstörungen. Schlafexperte Jan Herzog klärt auf.

Experte: Jan Herzog, Schlafexperte
Folge online ab: 15.09.2021

 

Folge 37: Krampfadern

Jeder fünfte Erwachsene hat Probleme mit Krampfadern. Frauen dreimal häufiger als Männer. Warum das so ist, was Krampfadern eigentlich sind, ob sie gefährlich werden können und welche Methoden es gibt, lästige Krampfadern loszuwerden, darum geht es heute bei „kernig & gesund“ mit Angiologin Dr. Katja Mühlberg vom Universitätsklinikum Leipzig. 

Expertin: Dr. Katja Mühlberg, Angiologin
Folge online ab: 22.09.2021

 

Folge 38: Kaffee und Gesundheit (XXL)

Jeder Deutsche trinkt durchschnittlich 150 Liter Kaffee pro Jahr. Aber wie gesund ist Kaffee eigentlich? Dazu gibt es unzählige Fakten, aber auch Mythen. So sagen die einen, dass Kaffee die Verdauung ankurbeln soll, die anderen dagegen sind der Meinung, Kaffee schlägt auf den Magen. Solche Gegensätze gibt es zuhauf. Aber wie wird Kaffee eigentlich geröstet? Warum es gute und schlechte Röstungen? Warum ist Arabica besser als Robusta? Warum ist italienischer Kaffee gar nicht so gut? Warum sollten Schwangere die Finger von entkoffeiniertem Kaffee lassen? Wieso sollte Kaffee auf keinen Fall in den Kühlschrank? Wie bereitet man Kaffee perfekt zu? Kaffee-Sommelier Dirk Ebert klärt auf.   

Experte: Dirk Ebert, Kaffee-Sommelier
Folge online ab: 22.09.2021

 

Folge 39: Wundversorgung

Bei „kernig & gesund“ geht es diesmal um Wundversorgung. Beim Gemüseschnippeln hat man sich schnell mal geschnitten, das Kind hat sich das Knie aufgeschürft, der Mückenstich ist rasch aufgekratzt. Doch wie geht man mit solchen kleinen Wunden im besten Fall um? Auswaschen, desinfizieren, Pflaster drauf? Besteht die Gefahr einer Blutvergiftung? Und wie verhält man sich bei Verbrennungen und Verbrühungen? Darüber klären wir heute mit Dr. Alice Martin auf! 

Expertin: Dr. Alice Martin, Dermatologin in Weiterbildung
Folge online ab: 06.10.2021

 

Folge 40: Thrombosen & Lungenembolien

Es ist für den Körper sinnvoll und wichtig, dass Blut gerinnt. Zum Beispiel, wenn man sich geschnitten oder eine andere Wunde zugezogen hat. Aber leider passiert es auch mal, dass Blut versehentlich gerinnt: Zur falschen Zeit und am falschen Ort. Und dann kann es gefährlich werden. Wie kann man eigentlich Thrombosen vorbeugen? Helfen Kompressionsstrümpfe auf langen Flügen? Angiologin Dr. Katja Mühlberg bespricht mit Mario D. Richardt die wichtigsten Fragen rund um Thrombosen und Lungenembolien. 

Expertin: Dr. Katja Mühlberg, Angiologin
Folge online ab: 13.10.2021

 

Folge 41: Altersschwerhörigkeit

„Diagnose Schwerhörigkeit“ ist der Titel eines Buches von PD Dr. Christian Mozet. Darin gibt es verständliche Erklärungen aller Zusammenhänge rund um das Hören und die Schwerhörigkeit. In dieser Podcast-Folge spricht der HNO-Arzt über die wichtigsten Fragen rund um die Altersschwerhörigkeit. Ab wann gilt man als schwerhörig? Wird jeder im Alter schwerhörig? Wie macht es sich Schwerhörigkeit im Alter bemerkbar? Die Antworten darauf und noch viel mehr: Hier bei „kernig & gesund“!  

Experte: Dr. Christian Mozet, HNO-Arzt
Folge online ab: 20.10.2021

Folge 42: Medizinisches Cannabis

Seit dem 1. März 2017 dürfen Ärzte Cannabisblüten- und extrakt verordnen – und zwar über ein Betäubungsmittel-Rezept. Das steht so im Gesetz. Doch kann nun jeder zum Arzt gehen und sich Drogen auf Rezept aus der Apotheke holen? Ganz so einfach ist es natürlich nicht. Wir klären heute bei „kernig & gesund“ über Cannabis auf: Was bedeuten THC und CBD? Wie wirkt es? Bei welchen Krankheiten kommt Cannabis in der Medizin zum Einsatz? Aufklärung gibt es hier!     

Experte: Tobias Kühne-Döge, Pharmazeutisch-Technischer Assistent
Folge online ab: 27.10.2021

Folge 43: Neurodermitis

Das heutige Thema bei „kernig & gesund“ betrifft in Deutschland rund 13% der Kinder und 2 bis 3% der Erwachsenen. Babys und Kleinkinder leiden mit rund 23% am häufigsten darunter. Die Rede ist von Neurodermitis. Aber was genau ist das eigentlich? Warum betrifft es vor allem die Kleinsten? Welche Hautflächen sind am häufigsten betroffen? Kann man Neurodermitis verhindern? Und was hilft dagegen? Dr. Alice Martin stellt sich den Fragen von Mario D. Richardt.

Expertin: Dr. Alice Martin, Dermatologin in Weiterbildung
Folge online ab: 03.11.2021

 

Folge 44: Lungenkrebs

Lungenkrebs ist bei Frauen die dritthäufigste und bei Männern die zweithäufigste Krebs-Erkrankung in Deutschland. Und noch immer werden Krebserkrankungen erst viel zu spät erkannt. Heute geht es um die Auslöser, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten des Lungenkarzinoms. Mario D. Richardt spricht mit Lungenfacharzt Dr. Clemens Schiefer, der u.a. sagt, dass ein Päckchen Zigaretten am Tag das Lungenkrebs-Risiko auf das etwa 20-fache erhöht.

Experte: Dr. Clemens Schiefer, Pneumologe
Folge online ab: 10.11.2021

 

Folge 45: Herzmuskelentzündung

Viele Menschen merken gar nicht, dass sie an einer Myokarditis, also an einer Herzmuskelentzündung leiden. Deshalb ist es schwer, zu beziffern, wie viele Betroffene es jedes Jahr gibt. Aber Fakt ist, dass an einer Myokarditis häufig junge Männer erkranken – und dass sie auch Ursache für den plötzlichen Herztod bei Sportlern sein kann. Wir sprechen heute darüber, wie es zu einer Myokarditis kommt, wie man vorbeugen kann, wie man sie feststellt und wie man sich richtig verhält, wenn man betroffen ist, denn rund ein Viertel aller viralen Infekte werden von einer Myokarditis begleitet, sagt Dr. Martin Neef. 

Experte: Dr. Martin Neef, Kardiologe
Folge online ab: 17.11.2021

 

Folge 46: Kalte Füße, kalte Finger

Der Mann geht ganz normal ins Bett, während die Frau dicke Socken im Bett anzieht und sich eine extra Decke ans Fußende packt. Beliebte Bettbegleiter sind auch Wärmflaschen oder Kirschkernkissen. Und gern wandern auch mitten der Nacht die eiskalten Frauenfüße rüber ins andere Bett und verpassen dem Bettpartner einen Kälteschock. Aber sind wirklich meist die Frauen betroffen? Und warum haben auch oftmals Veganer kalte Gliedmaßen? Bei „kernig & gesund“ geht es heute um kalte Füße und kalte Finger.

Expertin: Dr. Katja Mühlberg, Angiologin
Folge online ab: 24.11.2021

 

Die Experten

HNO-Arzt PD Dr. Christian Mozet

Dr. Christian Mozet

Angiologin Dr. Katja Mühlberg

Dr. Katja Mühlberg

HNO-Arzt PD Dr. Miloš Fischer

Dr. Miloš Fischer

PTA Tobias Kühne-Döge

Tobias Kühne-Döge

HNO-Ärztin Dr. Gritt Piel

Dr. Gritt Piel

Hypertensiologe und Nephrologe Prof. Dr. Tom Lindner

Dr. Gritt Piel

Dermatologin in Weiterbildung Dr. Alice Martin

Dr. Gritt Piel

Kardiologe Dr. Daniel Jurisch

Dr. Gritt Piel
Kardiologe Dr. Martin Neef
Dr. Gritt Piel

Gastroenterologin Dr. Kerstin Breitschwerdt

Dr. Kerstin Breitschwerdt

Fachärztin für Frauenheilunde Dr. Dagmar Langanke

Dr. Dagmar Langanke

Urologe Dr. Matthias Schulze

Dr. Matthias Schulze

Pneumologe Dr. Clemens Schiefer

Dr. Clemens Schiefer

Schlafexperte Jan Herzog

Dr. Clemens Schiefer

Kardiologe, Internist und Angiologe Prof. Dr. Ulrich Laufs

Dr. Clemens Schiefer

Virologe Prof. Dr. Uwe Gerd Liebert

Dr. Gritt Piel
Kaffee-Sommelier Dirk Ebert
Dr. Gritt Piel
Kardiologin Dr. Ulrike Rudolph
Dr. Gritt Piel

Mario D. WER?

Richardt! Mario wurde 1976 in Berlin geboren und wohnt seit 2005 in Leipzig. Schon als Kind spielte er Theater und trat im Fernsehen auf. Seine Liebe zur Unterhaltung auf vielen unterschiedlichen Wegen ist bis heute geblieben.

Moderator (on/off-air)

Seit 2001 ist Mario D. Richardt u.a. das Gesicht der MDR-Sendung „Mach dich ran“ (montags, 19.50 Uhr, MDR). Außerdem moderiert er regelmäßig Live-Events.

Buchautor

Bis jetzt hat Mario drei Bücher veröffentlicht. Der letzte erschienene Titel heißt: „Papa, jetzt bist du Prinzessin!“

Podcaster

Seit Januar 2021 produziert und moderiert Mario den Podcast „kernig & gesund“ jede Woche neu.

Journalist

Mario ist Journalist in der Fernsehunterhaltung und produziert regelmäßig Auftragsfilme.

und auch auf

Podimo · Audible · Amazon Music · AUDIO NOW · Amazon Echo (Alexa) · podcast.de

Folgen Sie Mario

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche, Anregungen? Nutzen Sie unserer Kontaktformular.

Oder Sie schreiben direkt eine E-Mail an kontakt@mdrichardt.de